Rechte gegen Kunst?

Mehr Rechte gegen die Kunst?
Offener Brief anlässlich der "Kunst hat Recht" Kampagne

Kommentar der Anderen "Der Standard" 26.01. 2011 Seite 30
unterzeichnet von: Konrad Becker (World-Information Institute) Marina Grzinic, (Akademie der Bildenden Künste Wien) Susanne Kirchmayr (Female:Pressure) Monika Mokre (FOKUS, Forschungsgesellschaft kulturökonomische und kulturpolitische Studien) Gerald Raunig (Europ. Inst. f. Progressive Kulturpolitiken) Felix Stalder (World-Information Institute)
Hier im Wortlaut
Standard Online Link

Monika Mokre antwortet auf die Anwürfe der Kampagne
Offener Brief: "Mehr Rechte gegen Kunst" vs. "Kunst hat Recht"

Hier im Wortlaut

Felix Stalder Radiogespräch im Ö1 Kulturjournal
26. 01 . 2012 mit Gerhard Ruiss

Diskussion zum Nachhoeren


RSS 2022 | World-Information Institute and World-Information.Org
are projects of the Institute for New Culture Technologies/t0, Vienna

Supported by:


In cooperation with LBI Medien.Kunst.Forschung

CURRENT EVENTS
Vergessene Zukunft (Buchpräsentation und Diskussion)
"After the End of Politics" (Presentation)
Wikileaks - Kommt die Demokratisierung der Information? (Diskussion)
Kritische Strategien in Kunst und Medien 2010 (Diskussion und Buchpräsentation)
Conference Deep Search II (Conference)

Vergessene Zukunft
radikale Netzkulturen in Europa
Buchpräsentation und Diskussion

Conference 2009:
Critical Strategies in Art and Media
Presentation and Discussion with and by Stevphen Shukaitis
Critical Strategies in cultural everyday life


Book: DEEP SEARCH.
THE POLITICS OF SEARCH BEYOND GOOGLE

5.2.2010
Presentation and Panel Discussion


Conference 2008

Strategic Reality Dictionary
Strategic Reality Dictionary
Deep Infopolitics and Cultural Intelligence


WII Knowledge Engine
Projektdokumentation

After the End of Politics
After the End of Politics
Texts about Future Cultural Politics III.


Phantom Kulturstadt
Texts about Future Cultural Politics II


Deep Search II
Conference, Vienna, May 28 2010

16.4.2008
Buchpräsentation und Diskussion:
Kampfzonen
in Kunst und Medien

(Löcker Verlag Frühjahr 2008)

19.6.2008
Buchpräsentation und Diskussion:
New practices in Art and Media